Zeit zum Nachdenken

Jetzt sind wir also in unserem „Winterquartier“ gelandet. Klingt ein bisschen nach Zirkus, isses aber nicht. Nach all den häufigen Ortswechseln und Dachzeltnächten ist es ungewohnt für die nächsten 3 Monate an einem Ort zu sein. Unser kleines Haus liegt in einem Olivenhain nicht weit vom Meer entfernt. Für Joiz gibt es ein paar Katzen […]

Read More

Kreta

Es ist schon verrückt wie schnell die Zeit vergeht wenn man „einfach nur reist“. Nach dem luxuriös ausgestatteten Ionion Camping hat es uns in den Süden der Pelepones, nach Finikounda verschlagen. Die Ausstattung des Camping Thines ist ganz o.k. und der Platz liegt direkt am Strand. Wir haben uns einen  Stellplatz neben einem sympathischen Starnberger Pärchen […]

Read More

Tutto Bene?

I envisioned Sicily in my head before we arrived. The reality however, does not (yet) match this vision. Sicily is complex. The people we’ve met are very friendly and helpful. Garbage can be found everywher, on the side of the roads and in parking lots. The villages are compact and impressive (very often on mountain […]

Read More

Almost 12 months

We’re getting close to being on the road for 1 year. On 26-September 2017 we left Winterthur for a trip into a new life. At that time we didn’t know what to expect and we had no detailed plan of where to go. We were open to recommendations of people we met during our trip, […]

Read More