search instagram arrow-down

Social

Follow our Blog via Email

Enter your email address to follow our blog and receive notifications of new posts by email.

Join 48 other subscribers

Recent Posts

Recent Comments

Hakan on Roadtrip nach Paros
Matthias H on Roadtrip nach Paros
Georg on Road Trip 2022
Marco on Mike & Hero Ranger
Sonja S├╝├če on Mike & Hero Ranger

Archives

Social

Archives

Recent Comments

Hakan on Roadtrip nach Paros
Matthias H on Roadtrip nach Paros
Georg on Road Trip 2022
Marco on Mike & Hero Ranger
Sonja S├╝├če on Mike & Hero Ranger

Die gute Nachricht zuerst – das Wetter ist gut ­čśÇ. Die schlechte Nachricht – es gibt keine schlechte Nachricht.

Mittlerweile sind auch unsere Freunde angekommen und wir geniessen das Inselleben mit all seinen Annehmlichkeiten: Sonne, blaues Meer, schwimmen am Morgen und schlemmen am Abend. Naousa bietet ein breites Spektrum von einfachen Tavernen ├╝ber trendige crosssover-fusion Restaurants bis hin zu schicken Open-Air Bars mit DJ.

Life is good!

Joiz hat sich damit abgefunden das Naousa allem Anschein nach voll unter der Kontrolle von Katzen ist und ignoriert diese (bis auf wenige Ausnahmen) weitestgehend. Das Bild auf dem Camilla eine Katze auf dem Scho├č hat haben wir ihm aus naheliegenden Gr├╝nden allerdings vorenthalten.

Die Tage vergehen in der gleichen Geschwindigkeit in der die Anzahl der Touristen auf der Insel zunimmt. Pl├Âtzlich rasen ├╝berall Horden von Quads durch die Gegend mit Fahrern deren Arme und Schultern sich in der Farbe “wei├čer Spargel” oder “gekochter Hummer” gekonnt vom dunkelblauen Meer abheben.

Wir erkunden einfach die Insel mit unserem Defender auf den unbefestigten Pisten entlang der K├╝ste und geniessen die Ausblicke auf Naxos und die zahlreichen schicken Villen. Dabei ist es immer wieder erstaunlich zu sehen zu welchen Leistungen selbst die kleinen Mietwagen (meist Fiat Panda) f├Ąhig sind die uns auf den steinigen Pisten begegnen. Paros ist mit einer L├Ąnge von 21Km recht ├╝bersichtlich und die Distanz zwischen den beiden gr├Â├čten Orten Parikia und Naousa betr├Ągt nur 11 Km. Den Geburtstags unseres Freundes Ernesto haben wir daher im neu er├Âffneten Restaurant “Mario by the Sea” in Parikia gefeiert. Was gibt es sch├Âneres als beim Beobachten des Sonnenuntergangs ├╝ber dem ├Ąg├Ąischen Meer mit Freunden ein hervorragendes Men├╝ zu geniessen?

Jetzt ist es schon wieder an der Zeit uns von der Insel zu verabschieden. Morgen Abend geht unsere F├Ąhre nach Pir├Ąus wo wir allerdings noch ein paar Tage bleiben werden bevor es ├╝ber Igoumenitsa wieder zur├╝ck nach Ancona geht. Da wir erst am sp├Ąten Nachmittag in Ancona ankommen haben wir f├╝r die Nacht ein Hotel in Rimini gebucht. Wenn ich mir die Bilder der ├ťberflutungen in diesem K├╝stenabschnitt anschaue bin ich mir aber nicht sicher ob das so eine gute Idee war. Aber diese Ungewissheiten geh├Âren eben auch zum Reisen. Jetzt geniessen wir noch die letzten beiden Tage auf Paros und freuen uns auf das Gro├čstadtleben in Athen.

One Life. Live It!

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Translate ┬╗
%d bloggers like this: